Betten ABC OrthoMatra Spring Test 2017

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Bewertung: 5,00 von 5)
Loading...
aktualisiert am 24.04.2017 @ 18:20

Der 7-Zonen-Taschenfederkern der OrthoMatra ABC Spring ist 16 cm hoch, die Gesamthöhe der Matratze liegt bei ca. 19 cm. Die Höhe des Kerns ist daher optimal, um ein Versinken des Körpers in der Matratze zu verhindern.

Matratze Betten ABC OrthoMatra Spring Test

OrthoMatra ABC Spring Test

Die Schafunterlage wird in sieben verschiedene Zonen unterschiedlicher Härte eingeteilt, die gewährleisten, dass dennoch manche Körperregionen etwas tiefer einsinken können als andere.

Das Wichtigste auf einem Blick

Die verwendeten Stahlfedern, die über ein Geflecht an ihren Berührungspunkten miteinander verbunden sind, weisen in der Mitte eine Wölbung auf. So passt sich die Matratze in sämtlichen Schlafpositionen optimal an den Körper an.

Das System stützt den Organismus mit spezifischer Stützkraft und Nachgiebigkeit. Dank der hohen Punkteelastizität der Matratze entsteht kein ungesunder "Hängematteneffekt". Die OrthoMatra ABC Spring ist daher ideal für Menschen mit einem sitzenden Bürojob. Rückenschmerzen, Migräne oder Schlafstörungen gehören der Vergangenheit an.

Der Hersteller setzt zum Schutz der zylindrisch geformten Metallfedern auf eine Schaumstoffhülle, damit sich die Federn nicht durch die Matratze reiben.

Mit einem Härtegrad von 2,5 eignet sich die Matratze für Personen mit einem Gewicht von 40 bis 120 kg. Das Liegegefühl kann mit mittelhart beschrieben werden. Es muss allerdings beachtet werden, dass es keine einheitliche Norm für die Angabe der Härtegrade unter den Matratzenherstellern gibt.

OrthoMatra ABC Spring ohne Bezug

Dank eines rundherum verlaufenden Reißverschlusses ist der Bezug einfach abzuziehen. Darüber hinaus lässt er sich in zwei Hälften, Ober- und Unterseite, teilen und separat waschen. 4 Wendeschleifen sorgen für ein einfaches Handling.

Viele neue Lattenroste sind in ihrer Festigkeit verstellbar. Eine derartige Ausführung sollte nicht mit einer Federkernmatratze kombiniert werden, um eine Beschädigung der Federn zu vermeiden. Starre, unverstellbare Lattenroste eignen sich aber bestens für die OrthoMatra ABC Spring.

Bei Ferderkernmatratzen sind Liegekuhlen, also Vertiefungen in der Matratze, nach einer gewissen Inanspruchnahme und bei starker Belastung nicht auszuschließen.

Wenn allerdings auf eine artgerechte Verwendung, regelmäßige Wendung (ca. einmal im Monat) und richtige Reinigung geachtet wird, kann die Langlebigkeit der OrthoMatra ABC Spring deutlich verlängert werden.

Ein gesundes, aktives Leben beginnt mit einem erholsamen Schlaf!

Das Schlafklima ist entscheidend für einen guten Schlaf und somit für das gesamte Wohlbefinden. 420 in die Betten ABC OrthoMatra Spring eingenähte Tonnentaschenfedern sorgen für eine automatische Klimaregulierung und verhindern darüber hinaus Geräusche.

Die Spiralen sind von Stoffsäckchen umgeben.

Ein Mensch verliert bis zu eineinhalb Liter Schweiß pro Nacht, welcher von der Unterlagen aufgenommen und abtransportiert werden muss.

Selbst Personen, die im Schlaf noch mehr schwitzen, liegen mit bzw. auf dieser Matratze genau richtig, denn auch der feuchtigkeitsregulierende Bezug fördert die Schlafqualität.

Personen, die schnell frieren, sollten allenfalls auf eine andere Matratze zurückgreifen, denn die OrthoMatra ABC Spring ist deutlich kühler als andere Modelle.

OrthoMatra erstklassige Bambus Qualität

Highlights der OrthoMatra ABC Spring

Der waschbare Bambusbezug (35 % Bambusanteil und 65 % Polyester) der OrthoMatra ABC Spring ist nicht nur schonend für die Umwelt, er garantiert auch eine hohe Atmungsaktivität. Die natürliche Bambusfaser wirkt zudem gegen Schimmelbildung.

Gerüche werden aufgenommen und beseitigt, ebenso die in der Umwelt vorhandenen elektromagnetischen Wellen.

Allergiker können aufatmen - der Bezug ist leicht zu pflegen und kann bei 60 Grad Celsius gewaschen werden. Die Ausbreitung von allergieauslösenden Mikroorganismen - vor allem die weit verbreitete Hausstaubmilbe - wird dadurch weitgehend verhindert.

Die Matratze wird gerollt geliefert, was dem Kern allerdings nicht schadet. Auch ein Online-Kauf ist daher problemlos möglich. Nach ungefähr 48 Stunden erreicht sie ihre endgültige Position.

Dank der Materialstabilität ist eine lange Lebensdauer garantiert. Preis und Leistung stimmen bei der OrthoMatra ABS Spring auf jeden Fall.

Vorteile
  • Alle gängingen Größen verfügbar
  • Für Allergiker geeignet
  • Bezug abnehmbar und bei 60 Grad waschbar
  • Beidseitig verwendbar

Nachteile

  • keine bekannt

Natürlich gut schlafen - das Fazit

Die Matratze OrthoMatra ABC Spring eignet sich für alle, die schnell schwitzen und beim Liegekomfort auch auf die Umweltfreundlichkeit achten. Orthopädisch optimal und luxuriös schlafen - denn wie man sich bettet so liegt man!

Meine Wertung

Preis-Leistungsverhältnis

Liegeeigenschaften

Halt­barkeit

Hand­habung

Gesamt

Betten-ABC-Spring-Wertung

So funktioniert das Bewertungssytem

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close