Kaltschaummatratzen Test 2017 – 6 Besten im Vergleich

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertung: 4,96 von 5)
Sterne-BewertungLoading...
aktualisiert am 18.04.2017 @ 11:14

Hat man den Wunsch ein neues Bett zu kaufen, dann wird der Blick immer wieder auf drei wichtige Bestandteile des Bettes fallen.

Kann der Bettrahmen gefallen, dann muss der Lattenrost allen Ansprüchen an eine komfortable Lage im Bett genügen. Sind hier die besten Produkte gefunden worden, dann ist die passende Matratze der Garant für einen erholsamen Schlaf. Haben die Käufer in früheren Zeiten immer wieder zu einer Federkernmatratze gegriffen, dann zählt heute auch die Kaltschaummatratze zu den beliebten Matratzen.

Kaltschaummatratzen Test 2017 - die 6 besten Produkte

Gigapur 24390

24390

Arensberger Kingsize

2415

Betten-ABC OrthoMatra

4250639100299

Bewertung

4.2 von 5 Sternen (4.2)

4.1 von 5 Sternen (4.1)

4.3 von 5 Sternen (4.3)

Unverb. Preisempf.

EUR 199,00

EUR 159,00

EUR 139,90

Versand

Aktueller Preis

Preis prüfen

Preis prüfen

Preis prüfen


Badenia Bettcomfort

3887860159

Dibapur Q3D Air Fresh

Schlummerparadies Optima Klassik

Cell content

Bewertung

4.2 von 5 Sternen (4.2)

4.5 von 5 Sternen (4.5)

4.9 von 5 Sternen (4.9)

Unverb. Preisempf.

EUR 69,99

EUR 247,50

EUR 219,00

Versand

Aktueller Preis

Preis prüfen

Preis prüfen

Preis prüfen

Bei dieser Matratze besteht der Kern wie es die Bezeichnung des Produkts schon sagt aus Kaltschaum. Dieser Kaltschaum entsteht durch eine Aufschäumung von Polyurethan. Mit diesem Kern aus Schaumstoff ist es für den Schläfer dann möglich, dass er besonders bequem liegen kann, weshalb heute immer mehr Menschen zu dieser Matratzenart greifen.

Unter dem Mantel dieser Matratze finden sich nun mehrere Schichten Schaumstoff und so kann es gelingen, dass eine Matratze mit verschiedenen Härtegraden zu kaufen ist. Für den Bezug dieser Kaltschaummatratzen werden gerne natürliche Materialien wie Rosshaar und Schurwolle vom Schaf verwendet.

Schon beim Kaufen wird der Kunde den ersten Vorteil bemerken, denn die Kaltschaummatratze ist viel leichter als andere Modelle. Der erste Liegetest wird zeigen, dass besonders Menschen mit Rückenproblemen hier die ideale Matratze gefunden haben.

So ist die Punktelastizität besonders hoch. Dies kann bedeuten, dass schwere Körperbereiche einsinken können und leichte Körperbereiche gut gestützt werden. So kann eine ergonomische Liegehaltung erzielt werden und Menschen mit Rückenproblemen können ohne Schmerzen schlafen.

Doch sinkt der Körper bei bestimmten Körperpartien auch ein, so wird dies nicht dauerhaft auf der Matratze zu sehen sein, denn erhebt sich der Mensch vom Bett dann wird sich die Matratze wieder in die ursprüngliche Form zurückbilden.

Machen andere Matratzen bei der Bewegung im Bett gerne mal Geräusche, dann ist dies bei der Kaltschaummatratze ausgeschlossen. So ist diese Matratze die ideale Schlafstätte für geräuschempfindliche Menschen.

Bei der täglichen Nutzung kann es immer wieder mal zu Flecken kommen, sodass die Kaltschaummatratze ideal ist, wenn man die Matratze einfach mal wenden will. Diese Matratze ist aber auch für den Allergiker bestens geeignet, denn durch die gute Zirkulation der Luft kann hier ein besonders hygienisches Klima garantiert werden.

So wird Feuchtigkeit in der Matratze verhindert, weil in der Matratze Belüftungskanäle und integrierte Luftkammern genutzt werden können. Für einen Menschen der schnell friert, kann die diese Matratze perfekt sein, denn diese Matratzenart speichert sehr lange die Körperwärme und lässt so ein molliges Schlafgefühl entstehen.

Dazu kann der Bezug überzeugen, denn weil er gut waschbar ist, muss der Schläfer keine Angst vor Milben haben. Dies ist ein Vorteil für den Allergiker, der sich gerne für sein Bett eine Kaltschaummatratze kauft. Mit all diesen Vorteilen zeigt sich eine hervorragende Liegefläche, die aber nur auf einem Lattenrost genutzt werden kann und die im Notfall über ein sehr hohes Brandrisiko verfügt.

Im Folgenden werden fünf der besten Modelle gezeigt, die für einen guten Schlaf sorgen können.

Schlummerparadies 7-Zonen HR-Kaltschaummatratze Optima Klassik


Schlummerparadies 7-Zonen HR-Kaltschaummatratze Optima Klassik

Die Optima Klassik 7 Zonen Kaltschaummatratze der Marke Schlummerparadies gibt es in folgenden Größen:

  • 80 x 190 cm
  • 90 x 190 cm
  • 120 x 190 cm
  • 140 x 190 cm
  • 80 x 200 cm
  • 100 x 200 cm
  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
Schlummerparadies Optima Klassik Infografik

Die Matratze besteht aus echtem HR Kaltschaum der Klasse RG 40. Dieser ist, wie bereits hier beschrieben, sehr hochwertig.

Sie ist in den Härtestufen H2 (bis 80 Kg) und H3 (80 Kg bis 100 Kg) erhältlich. Außerdem wird die Matratze zu 100 % in Deutschland hergestellt und wurde vielfach zertifiziert. (TÜV Rheinland, LGA Schadstoffgeprüft, Certipur.

Der Bezug ist aus einem strapazierfähigen Doppeltuch Diolen Vlies hergestellt und einem reißfesten vernähten 4 Seitenreißverschluss. Dieser ist bis 60 Grad waschbar und somit bestens für Allergiker geeignet.

Schlummerparadies gibt außerdem 10 Jahre Garantie auf den Kern. Was wohl, meiner Meinung nach, absolut für die Qualität der Matratze spricht.

Vorteile

  • In vielen Größen erhältlich
  • Bezug abnehmbar und waschbar 60 ° C
  • Sehr gut für Allergiker geeignet

Nachteile

  • Aktuell keine bekannt

Hier entlang zum Schlummerparadies Optima Klassik Test

Gigapur 24390 G18 7Z 7-Zonen Kaltschaummatratze


Gigapur 24390 Nahansicht

Diese 7 Zonen Kaltschaummatratze ist mit einem Härtegrad 3 ausgestattet worden, wodurch Menschen mit einem Gewicht von 85 bis 140 kg hier bestens liegen können. Mit ihren 7 Zonen erhält die Matratze eine gute Festigkeit und dadurch wird die Matratze besonders formstabil.

Die Kaltschaummatratze erweist sich als gut geschützt gegen Feuchtigkeit und auch die Punktelastizität dieser Matratze kann den Schlaf nur noch mehr unterstützen. Unangenehme Gerüche werden nicht entstehen und der Bezug kann bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden, was einen Befall mit Milben verhindert.

Hier ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis gegeben und beim Liegen wird der Schläfer die besondere Qualität dieser Kaltschaummatratze immer feststellen.

Gigapur 24390 10 Jahre Garantie

Vorteile

  • 10 Jahre Garantie auf den Kern
  • Bezug abnehmbar und waschbar 60 ° C
  • Für Hausstauballergiker geeignet
  • Formstabil, Punktelastisch, Atmungsaktiv
  • Für jede Schlaflage geeignet
  • r">

Nachteile

  • Sollte ein paar Tage Zeit zum ausdünsten haben

Hier entlang zum Gigapur G18 7Z Test

Arensberger Kingsize Orthopädische 11 Zonen Matratze


Arensberger Kingsize Orthopädische 11 Zonen Matratze

Sogar auf einer Matratze mit 11 Zonen liegt der Schläfer hier. Dies gibt der Matratze eine überzeugende Formstabilität und sorgt für eine Punktelastizität, die besonders auch Menschen mit Rückenproblemen sehr schätzen werden.

Bei dieser Matratze kann wirklich von Liegekomfort gesprochen werden und dank dem gut waschbaren Bezug, der sogar für einen Waschgang mit 60 Grad geeignet ist, kann der Schläfer hier auch sehr hygienisch und ohne jegliche Milben liegen.

Dafür liegt er auf bester Baumwolle, was für den Allergiker auch besten Schlaf bedeuten kann.

Dazu liegt der Schläfer auf einer Matratze, die mit einer Höhe von 25 cm wirklich guten Schlafkomfort bringen wird.

Arensberger Kingsize Infografik

Vorteile

  • Kann nach belieben gedreht und gewendet werden
  • Bezug abnehmbar und waschbar 60 ° C
  • Stolze 25 cm hoch
  • Offenporige Struktur sorgt für eine ausgezeichnete Luftdurchlässigkeit

Nachteile

  • H3 vielleicht etwas zu hart

Hier entlang zum Arensberger Kingsize Test

Betten-ABC OrthoMatra KSP-500 Orthopädische Kaltschaummatratze


Betten-ABC OrthoMatra KSP-500 Orthopädische Kaltschaummatratze

Diese Kaltschaummatratze kann der Schläfer in zwei verschiedenen Härtegraden kaufen. So wird der Schläfer von 40 bis 70 sich für den Härtegrad 2 entscheiden und der Schläfer von 70 bis 120 kg den Härtegrad 3 nehmen.

Der Bezug kann bei 60 Grad gewaschen werden und begeistert durch eine hohe Qualität aus Öko-Wash-Klimafaser. Mit 7 Zonen bietet diese Matratze eine überzeugende Formstabilität und die beste Punktelastizität garantieren.

Die ideale Kaltschaummatratze für Allergiker und Menschen mit Rückenproblemen. Mit bester Körperunterstützung und eine hervorragende ergonomische Anpassung beim Liegen ist ein erholsamer Schlaf auf dieser Matratze immer möglich.

Dauerelastisch, atmungsaktiv, temperatur- und feuchtigkeitsregulierend, diese Matratze kann viele Vorteile bieten.

Betten-ABC OrthoMatra KSP-500 ohne Bezug

Vorteile

  • Dauerelastisch, atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend
  • Bezug abnehmbar und waschbar 60 ° C
  • Ideal für Allergiker geeignet

Nachteile

  • H3 könnte zu hart sein

Hier entlang zum Betten-ABC OrthoMatra KSP-500 Test

Badenia Bettcomfort Roll-Komfortmatratze


Badenia Bettcomfort Roll-Komfortmatratze

Diese Matratze ist die günstige Variante einer hochwertigen Kaltschaummatratze. Für den Härtegrad 2 gefertigt worden, dann diese günstige Matratze doch sehr viele Vorteile bieten.

Als Rollmatratze ist sie schon beim Einkauf gut im Kofferraum zu verstehen und ein leichtes Matratzenmodell, dass man gut in eine Ecke stellen kann um damit für Gäste ein Bett zu einem Ort des Schlafkomforts zu gestalten.

Hier wird der Gast gerne zum Langschläfer und wer andere Matratzen schon geprüft hat, der wird begeistert sein, weil der Bezug der Matratze bei 60 Grad gewaschen werden kann. Allerdings hat die Matratze nur eine Höhe von 14 cm.

Doch trotz der Dünne kann die Matratze dank der hochwertigen Füllung durch beste Formstabilität überzeugen. Den Geruchsempfindlichen wird der leichte chemische Geruch der Matratze vielleicht stören, aber der kann nach zwei Wochen vollkommen verflogen sein.

Badenia Bettcomfort ist waschbar bei 60 Grad
Badenia Bettcomfort Lieferung der Matratze

Vorteile

  • Günstige und hochwertige Matratze
  • Bezug abnehmbar und waschbar 60 ° C
  • Ideal als Gästematratze verwendbar

Nachteile

  • Recht dünn (14cm) daher als Gästematratze wohl besser geeignet

Hier entlang zum Badenia Roll-Komfortmatratze Test

Dibapur Q3D Air Fresh 9 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze


Dibapur Q3D Air Fresh 9 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze

Diese Kaltschaummatratze kann eine Höhe von 16 cm bieten und dazu eine 9 Zonen Qualität. Dies schafft eine hervorragende Formstabilität und mit Härtegrad 2 können Menschen von 40 bis 70 kg die Matratze bestens nutzen.

Durch ein starkes Rillenprofil der Matratze kann hier zusätzlich von ein toller Massageeffekt erzielt werden. Das ergonomische Liegen ist auf dieser Matratze immer möglich und auch die beste Punktelastizität ist gegeben.

So können Menschen mit Rückenproblemen hier wirklich gut liegen. Aber auch der Allergiker ist zufrieden, denn die Matratze ist atmungsaktiv und der Bezug kann immer wieder gewaschen werden, sodass Milben keine Chance haben.

Dibapur Q3D Air Fresh ohne Bezug

Vorteile

  • Eingebaute Rillen sorgen für einen angenehmen Massageeffekt
  • Bezug abnehmbar und waschbar 60 ° C
  • Bestens für Allergiker geeignet

Nachteile

  • Aktuell keine bekannt

Hier entlang zum Dibapur Q3D Air Fresh Test

Fazit

Ich bin mir sicher, dass nach diesen Informationen der Wunsch nach einer Kaltschaummatratze die beste Wahl sein wird. Vor allem wenn man bedenkt, dass diese Matratze nicht in der Nacht knarrt und sich ganz dem Körper anpassen kann.

Endlich mal ein tolles Schlafvergnügen und von Bardenia als Rollmatratze sogar ein richtiges Schnäppchen sein wird. Für ein wenig mehr Geld erhält man die besten Matratzen und kann sich sogar auf eine Kaltschaummatratze legen, die eine Höhe von 25 cm vorweist.

Als besonderen Vorteil sehe ich die gute Waschbarkeit der Bezüge an, sodass man einfach den Waschgang bei 60 Grad startet und so wird den Milben der Garaus gemacht.

Für den Allergiker ist dies wirklich der Idealfall, wobei die Matratzen auch atmungsaktiv sind. Gegen Feuchtigkeit geschützt und bei einem Notfall mit Flecken oder Feuchtigkeit ganz leicht zu wenden, ich finde diese Matratze hat wirklich sehr viele Vorteile.

Ob man sich für einen Härtegrad entscheidet, kommt natürlich auf das Gewicht an, aber die meisten Matratzen können den Härtegrad 2 oder 3 vorweisen. Ich würde bei einer neuen Matratze immer wieder zu einer Kaltschaummatratze greifen, auch wenn es im Notfall eher zu einem Brand kommen kann.

Dafür sind die Vorteile einfach zu groß und bei der Vielfalt der angebotenen Kaltschaummatratzen kann es immer wieder gelingen, die genau richtige Matratze fürs eigene Bett zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close