Ravensberger Medimed Test 2017

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Bewertung: 4,67 von 5)
Sterne-BewertungLoading...
aktualisiert am 17.04.2017 @ 21:12

Das Unternehmen

Das Unternehmen "Ravensberger Matratzen" ist ein im Ravensberger Land in Ostwestfalen angesiedelter Hersteller von Matratzen, Lattenrosten und ganzen Schlafsystemen.

Seit 2003 vertreibt das Unternehmen seine Produkte direkt über das Internet und in Ihren Ravensberger Läden.

Ravensberger Medimed im Test

Ravensberger Lattenrost Medimed Test

Schlaf ist gerade in unserer heutigen Leistungsgesellschaft der größte Faktor der uns tagsüber beeinflusst. Schlafen wir schlecht, arbeiten wir zumeist auch nicht optimal.

Da wir in immer mehr Bereichen unseres Alltags immer mehr Leistung erbringen müssen, werden Schlaf und besonders die Schlafqualität zu einem immer mehr beachteten Thema. Der Medimed Buche Lattenrost verspricht gesunden Schlaf und gute Erholung.

Technische Daten

Der Rahmen des Lattenrosts besteht aus Buche. Das Material wurde für eine hohe Stabilität 15-fach querverleimt. Querverleimt heißt, dass der Rahmen zunächst aus mehreren Schichten Buchenholz besteht.

Technische Daten im Detail:

  • Maße von 80 x 190 cm bis zu 140 x 220 cm
  • Aufteilung in sieben Zonen (Kopf, Schulter, Rücken, Mittel- und Becken, Oberschenkel-Waden, Fersen)
  • ​9 x einstellbare Mittelzone
  • ​44x Federleisten 2,5 cm breit
  • Leistenabstand 16 mm
  • ​Tri-Kautschukkappen
  • ​breite Kopf- und Fußleiste
  • ​nur 9 cm Bauhöhe
  • maximale Belastung 140 kg

Diese werden mit einem zumeist wasserfesten Leim gepresst und gegeneinander, kreuzweise im 90° Winkel (oder anderem Winkel) verleimt. Da Holz ein lebender und damit arbeitender Werkstoff ist, wird durch diese Art der Fertigung eine enorme Formstabilität, auch über viele Jahre hinweg, erreicht.

Ravensberger Medimed im Detail

Die Federholzleisten, die die Hauptauflagefläche für die Matratze bilden, sind 5-fach verleimt und folienbeschichtet. Sie sind wie der Rahmen des Lattenrosts aus Buche gefertigt.

Sie sind in einem Abstand von 16 mm zueinander angeordnet. Das besondere an diesem Lattenrost ist, dass er sich in sieben Zonen aufteilt. Dadurch soll laut Hersteller eine optimale ergonomische Körperanpassung erfolgen.

Besonders wirksam sind bei diesen Zonen das Schulterentlastungssystem und die aufwendige Beckenkomfortzone zu erwähnen. Diese beiden Bereiche des Lattenrosts sorgen im Zusammenhang mit Hartmann-Trigelenk-Kautschukkappen für die gerade Ausrichtung und Entspannung der Wirbelsäule und des Muskelsystems.

Ravensberger Medimed Kopfteil höhenverstellbar
Vorteile
  • sieben Zonen
  • Mittelzone sehr fein einstellbar
  • langlebige Kautschukkappen
  • 9 cm Bauhöhe, daher sehr flexibel einsetzbar
  • auch für schwere Personen geeignet
  • sehr umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich gefertigt (mit LGA Zertifikat ausgezeichnet)
  • sehr langlebig in Sicherheit und Funktion (TÜV Siegel)

Nachteile

  • In diesem Teil gibt es nicht viel zu erwähnen. Das Einzige wäre, dass dieser Lattenrost zwar in relativ vielen Maßen angeboten wird und man Sonderanfertigungen bestellen kann, auf diese dann aber eben warten muss und sie nicht sofort verfügbar sind.

Fazit

Wie im oberen Teil schon erwähnt, ist "Ravensberger Matratzen" ein deutsches Unternehmen und mit dem Kauf eines Lattenrostes aus diesem Haus, sichert man somit deutsche Arbeitsplätze und erwirbt Qualität "Made in Germany".

Ein Vorteil, den das Unternehmen selbst mitbringt, ist der Kundenservice. Das Unternehmen ist sehr aktiv bei der Beantwortung von allen möglichen Kundenfragen.

Hierzu wurden verschiedenste Kanäle eingerichtet, wie telefonische Kaufberatung, online Chat oder Beratung vor Ort in zahlreichen Geschäften.

Der Lattenrost selbst hat ebenso überzeugt, wie das Unternehmen selbst. Zum einen wäre da die Aufteilung in sieben Zonen. Diese ist nahezu optimal. Eine Aufteilung in zum Beispiel neun Zonen bringt keinen spürbaren Zugewinn an Schlafqualität.

Die Mittelzone ist der Bereich des Bettes, in dem das meiste Gewicht beim Schlafen lagert, daher ist es eine tolle Sache, dass man genau diesen Bereich bis zu neunmal einstellen kann und damit genau auf sich anpassen kann. Weiterhin sind die Qualität und die Verarbeitung der verwendeten Materialien sehr gut.

Durch die Verarbeitung des Buchenholzes auf dem aktuellen Stand der Technik erreicht "Ravensberger Matratzen" eine über Jahre, wenn nicht sogar über Jahrzehnte, anhaltende Beständigkeit in Form und Funktion.

Für diesen Lattenrost ist nicht zuletzt aufgrund des hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnisses eine Kaufempfehlung auszusprechen.

Meine Wertung

Preis-Leistungsverhältnis

Liegeeigenschaften

Halt­barkeit

Hand­habung

Gesamt

Ravensberger-Medimed-Lattenrost-Wertung

So funktioniert das Bewertungssytem

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close